DSC04933fb_edited.jpg

Rückruftraining (Gruppenangebot und Einzeltraining)

Warum dein Hund nicht kommt, wenn du ihn rufst und wie wir das ändern, erfährst du hier.

Wir erarbeiten uns entweder in Einzelstunden oder in einer kleinen Gruppe einen nahezu perfekten Abruf. Dazu können wir z.B. gezielt das Hormonsystem deines Hundes nutzen und ihm einen „Freudenrausch“ zu bescheren, wenn du ihn rufst. 

Sei bitte nicht enttäuscht, wenn ich nur von einem „nahezu perfekten“ Abruf spreche. Einem anderen Lebenwesen den 100%tigen Abruf in JEDER Situation abzuverlangen, ist wirklich viel verlangt. Hier geht es auch darum, Situationen früh einzuschätzen und folgerichtig zu handeln. 
Dennoch ist es möglich den 100%tigen Abruf zu trainieren. Es kommt immer darauf an, wie intensiv du trainieren möchtest und ob dieses auch dein Ziel ist.

Das Training findet im Einzeltraining, wie auch im Gruppentraining statt. Je nach Bedarf und Vorliebe kann das jeweilige Angebot genutzt werden.

Das Gruppentraining beinhaltet 6 Gruppenstunden á 60 Minuten. Maximale Teilnehmerzahl beträgt 4 Teams.